IG Jazz Orchestra © Hans Kumpf | zur StartseiteJazztage 2021 © Bettina Meister | zur StartseiteJazzbus | zur StartseiteIG Jazz Orchestra feat. Clara Vetter © Bettina Meister | zur StartseiteKonzert im Jazzclub Kiste | zur StartseiteWinterjazz 2024 im Diakonissenbunker | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Drum`n`Bone

© Rebecca Zar (Bild vergrößern)
© Rebecca Zar

Uhrzeit der Veranstaltung

um Uhr

Electro meets Jazz: Drum’n’Bone ist ein aus Schlagzeug und Posaune bestehendes Electrojazz-Duo, das durch die Verwendung von Effektgeräten und selbst generierter Samples einen mächtigen Bandsound erzeugt. Durch die Verschmelzung von elektronischer Musik, Dance, Funk und Jazz betreten die Musiker mit ihren Kompositionen musikalisches Neuland.

 

Durch den Einsatz seines Loopers liefert Tilman einen treibenden Bass und spielt darüber beflügelnde Melodien und Soli. Christoph erweitert auf seinem Hybrid-Drumset die übliche Schlagzeug-Klangpalette durch die auf seinem Sample-Pad abgespielten Sounds. Durch ein hohes Maß an Interaktion verschmilzt Komponiertes mit Improvisiertem, wodurch die Musik immer lebendig ist. Bei aller Freiheit und Spontaneität liegt das Hauptaugenmerk stets auf der Erzeugung tanzbarer Electrogrooves. Einflüsse des Duos sind insbesondere The Comet Is Coming, Sons Of Kemet, Tom Misch und Stromae.

Das Ensemble wurde im September 2020 im Zuge der Aktion Klangspektrum BW gegründet. Seither haben die beiden Musiker kontinuierlich an ihrem Bandsound gearbeitet.

 

Keep it simple, keep it groovy!

 

Besetzung:

Tilman Schaal – Posaune, Effekte, Sounds
Christoph Müller – Schlagzeug, Samples

 

Jazzverband

Stadt Stuttgart

MWK Baden-Württemberg

Freies Radio für Stuttgart