Konzert im Jazzclub Kiste | zur StartseiteWinterjazz 2024 im Diakonissenbunker | zur StartseiteJazzbus | zur StartseiteIG Jazz Orchestra feat. Clara Vetter © Bettina Meister | zur StartseiteJazztage 2021 © Bettina Meister | zur StartseiteIG Jazz Orchestra © Hans Kumpf | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Baritone & Trombone Brothers in Voice

Uhrzeit der Veranstaltung

um Uhr

Die lyrische Posaune und das knorrige Baritonsaxophon sind und waren schon immer etwas Besonderes, gerade als Soloinstrument im Small Band Kontext. Und trotzdem gibt es mit Leo Parker, Gerry Mulligan und Pepper Adams am Baritonsaxophon und Jimmy Knepper, J.J. Johnson und Bob Brookmeyer an der Posaune große Vertreter ihrer Zunft, die wegweisend für ihre Zeit waren. 

Gewürzt mit spannenden Kompositionen, die nicht nur Jazzliebhaber entzücken, erklingen Klassiker des Swing gepaart mit treibendem straight-ahead Bebop. Lockere Grooves und obskure Themen zeigen die Bandbreite dieser Musik.

Christoph Beck (Baritonesax) und Marc Roos (trombone) zeigen mit Christoph Heckeler (piano), Axel Kühn (bass) und Michael Kersting (drums), dass diese Small Band Besetzung zu Unrecht im Schatten steht!

 

Besetzung:

Christoph Beck - baritonesax

Marc Roos - trombone

Christoph Heckeler - piano

Axel Kühn - bass

Michael Kersting - drums

Jazzverband

Stadt Stuttgart

MWK Baden-Württemberg

Freies Radio für Stuttgart